Achim Rothe besitzt riesige Ohren, die es ihm ermöglichen, Arrangements von alten, kratzenden Schallplattenaufnahmen zu “transkribieren“, also - umgangssprachlich - abzuschreiben. Nicht einmal eine lautstarke Skatpartie in nächster Umgebung kann ihn dabei aus der Ruhe bringen.

WelcomeHistoriePressetextBesetzung