Zweifellos eine der schillerndsten Erscheinungen im amerikanischen Bandbusiness der 30er und 40er Jahre - Artie Shaw, Klarinettist, Bandleader, Schriftsteller und im Nebenberuf: Frauenheld. Insgesamt acht mal hat er den Bund der Ehe geschlossen, darunter mit Hollywooddiven wie Lana Turner und Ava Gardner. Sein Rang als Musiker ist hingegen unbestritten. Gemeinsam mit Dan Levinson bringen Andrej Hermlin und sein Orchester die großen Erfolge der Artie Shaw Band wie „Begin The Beguine“, „Lady Be Good“ oder „Night And Day“ in spektakulären Originalarrangements zurück auf die Konzertbühnen. Das SWING DANCE ORCHESTRA wird für einen Teil des Programms um einen Streichersatz erweitert. Es singt Iris Romen.